Greetsiel – Fischerdorfromantik an der ostfriesischen Nordseeküste

Greetsiel ist ein Schmuckstück an der ostfriesischen Nordseeküste. Das Fischerdorf mit seinen zauberhaften Giebelhäusern aus dem 17. Jahrhundert verfügt über einen 600 Jahre alten Fischerhafen.

Greetsiel

Greetsiel

Greetsiel: Ostfrieslands romantische Seite
In Greetsiel präsentiert sich Ostfriesland von seiner romantischen Seite. Der Anblick der rot verklinkerten Giebelhäuser aus dem 17. Jahrhundert erinnert eher an Amsterdam als an ein Fischerdorf an der Nordsee. Die Ortschaft wird von idyllischen Gassen und Kanälen durchzogen. Alte Bäume neigen ihre Kronen über die Wasserfläche und in ihrem Schatten flanieren Urlauber an kleinen Boutiquen und Restaurants vorbei. In der Umgebung von Greetsiel stehen historische Gutshöfe auf den Fundamenten alter Warften und hinter dem Deich ducken sich windschiefe Fischerhäuser in den Schatten einzelner Bäume. Fast scheint es, als sei die Zeit vor mehr als 400 Jahren stehen geblieben. Im Jahr 1388 wird Greetsiel erstmalig urkundlich erwähnt. Bereits damals lagen im Hafen Schiffe aus Hamburg vor Anker, um Zoll zu entrichten.

Krabbenkutter und Luxusjachten im Hafen
Der Fischerhafen von Greetsiel hat sich seit dem 17. Jahrhundert kaum verändert. An der Hafenmauer reihen sich historische Giebelhäuser mit bunten Fassaden aneinander und auf dem Wasser liegen rot, gelb und grün getünchte Krabbenkutter vor Anker. 25 Schiffe fahren regelmäßig hinaus, um nach den begehrten Nordseekrabben zu fischen. Als Beifang landen Schollen, Heilbutt und Seezungen in den Netzen. Seit 1991 trennt die Schleuse Leysiel den Fischer- und Jachthafen vom offenen Meer. Jedes Boot muss zunächst die Schleuse passieren, bevor die Fahrt auf die offene See fortgesetzt werden kann. Der Vorteil: Der Hafen fällt bei Ebbe nicht trocken und kann unabhängig von den Gezeiten genutzt werden. Sehenswert ist das 200 Jahre alte Sieltor, wo das Greetsieler Sieltief einmündet.

Greetsiel - die Ziegelsteinkirche

Bummel durch das historische Zentrum
Zahlreiche Gebäude im Zentrum von Greetsiel haben schon mehrere Hundert Jahre auf dem Buckel. Am Ende der Hohen Straße steht ein Backsteinbau aus dem späten 16. Jahrhundert, der einst der Fürstenfamilie Cirksena als Wohnsitz diente. Gleichzeitig Museum und Café ist die Alte Bäckerei Poppingas am Hafen, deren Inneneinrichtung aus dem 19. Jahrhundert stammt. Das wohl älteste Bauwerk in Greetsiel ist die evangelische Kirche. Der Backsteinbau stammt aus dem frühen 15. Jahrhundert und ist mit seinen gotischen Spitzbogenfenstern ein echter Hingucker. Das Wahrzeichen des Fischerdorfes sind die Zwillingswindmühlen. Die Holländerwindmühlen wurden in den Jahren 1706 und 1856 erbaut und noch heute drehen sich ihre Flügel träge im Wind.

Bootsausflüge zu den Nordseeinseln
Keinesfalls dürfen Sie sich in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus an der Nordsee einen Bootsausflug zu einer der vorgelagerten Inseln entgehen lassen. Die MS Frisia X steuert in regelmäßigen Abständen die Ostfriesischen Inseln Juist, Borkum und Norderney an. Die Tagestouren werden von März bis November durchgeführt. Zwischen den einzelnen Terminen werden vierstündige Bootsfahrten zu den Seehundbänken angeboten. Auf diesen Touren bekommen Sie die Meeressäuger mit den großen Kulleraugen aus der Nähe zu sehen. Minikreuzfahrten durch das Wattenmeer runden das Ausflugsangebot im Greetsieler Hafen ab.

Verbringen Sie unvergessliche Urlaubswochen in einem der Ferienhäuser an der Nordsee im Fischerdorf Greetsiel und lassen Sie sich vom Charme der idyllischen Ortschaft verzaubern.

>> weiterlesen zu den Sehenswürdigkeiten Ostfriesland
>> Zur Übersicht Ferienhaus Urlaub an der Nordsee

Ferienhaus in Ostfriesland

Sie suchen ein Ferienhaus in Greetsiel an der Nordsee?

Schauen Sie einmal in unsere Rubrik Ferienhaus Ostfriesland. Hier finden Sie auch Ferienhäuser in Greetsiel. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Zu den Ferienhäusern Ostfriesland >> Ferienhaus Ostfriesland Nordsee

Die Nordsee als Urlaubsziel begeistert schon allein durch das Naturschauspiel von Ebbe und Flut. Entdecken Sie während eines Ferienhaus Urlaubs die Schönheit der Natur an der Nordsee.

Alle Ferienhäuser an der Nordsee

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung an der Nordsee mieten

Profitieren Sie von unserer großen Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern an der Nordsee. Ausstattung, Lage, Größe und Merkmale sind sehr unterschiedlich und werden vielerlei Ansprüchen gerecht.

Durchstöbern Sie die Liste unserer Ferienhaus Angebote. Finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus an der Nordsee, in dem Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen möchten. Bei uns können Sie sofort buchen.

Zum Ferienhaus Nordsee >> Alle Nordsee Ferienhäuser

Alle Ferienhäuser an der Nordsee

Ferienhäuser Nordsee >>

Nordsee Urlaub Tipps

Zur Übersicht >> Ostfriesland >>
Zur Übersicht >> Regionen an der Nordsee >>
Zur Übersicht >> Nordsee Urlaub >>
Zur Startseite >> Ferienhaus Nordsee >>
Alle Ferienhäuser an der Nordsee >> Ferienhäuser Nordsee >>