Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Nordsee günstig online buchen.
Reiterferien Nordsee

Reiterferien an der Nordsee – Freiheit im Pferdesattel

Reiterferien Nordsee

Im schnellen Trab durch das Watt und in geruhsamem Trott durch Wiesen und Wälder – Erleben Sie die Faszination der Nordsee vom Pferderücken aus und genießen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub an der Nordsee die Freiheit bei einem Ausritt in den Nationalpark.

Natur und Abenteuer: Reiten im Nordsee Urlaub
Hoch spritzen Sand und weiße Gischt unter den Pferdehufen auf. Im Galopp geht es am breiten Nordseestrand entlang und die Weite des Meeres erstreckt sich bis zum Horizont. Erleben Sie das Gefühl der Freiheit bei einem Ausritt an einem menschenleeren Strand. Reiterferien an der Nordsee besitzen eine besondere Faszination. In zahlreichen Urlaubsorten haben Sie die Möglichkeit, die atemberaubende Landschaft der Nordseeküste Niedersachsens und Schleswig-Holsteins auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden.

Sanfte Dünen und der Nationalpark Wattenmeer bilden die Kulisse für Reiterferien in einer naturbelassenen Umgebung. Erkunden Sie die Marsch- und Geestlandschaften auf dem Rücken eines Pferdes und lassen Sie sich treiben bei einem langsamen Trott über Feld- und Wiesenwege. Entdecken Sie das Abenteuer eines Ausrittes am Strand und reiten Sie bei Ebbe über den Meeresgrund im Nationalpark Wattenmeer, der letzten großen Wildnis Europas.

Reiten im Ferienhaus Urlaub in Nordfriesland
Die Urlaubsregion Nordfriesland ist ideal geeignet für erlebnisreiche Reiterferien an der Nordsee. Mehr als 1.200 Kilometer ausgewiesene Reitstrecken stehen zur Verfügung. Die Wege begeistern nicht nur mit ihrem attraktiven Streckenverlauf, sie sind auch exzellent beschildert. An markanten Punkten befinden sich Tafeln mit einem genauen Routenverlauf und detaillierten Entfernungsangaben.

Nehmen Sie sich in Ihrem Ferienhaus Urlaub an der Nordsee die Zeit, und besuchen Sie einen Reiterhof an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Dort haben Sie die Gelegenheit, an einem Gruppenausritt teilzunehmen oder Reitunterricht zu erhalten. Häufig haben Sie die Wahl zwischen Haflinger und Schleswiger Kaltblutpferden, die für ihr großes Temperament bekannt sind. Kinderträume werden auf den Nordfriesischen Inseln wahr. Auf dem Ponyhof auf Pellworm haben die Kleinen Zeit, den ganzen Tag mit den Ponys zu verbringen. Erleben Sie unvergessliche Stunden bei einem Ausritt ins Watt. Die Reitlehrer kennen die Sandbänke, die von Seehunden während der Ebbe aufgesucht werden. Vom Pferd aus können Sie die knopfäugigen Meeresbewohner besonders gut beobachten.

Reiterurlaub in Niedersachsen – Wattlandschaften und Reiterhöfe
Die Nordseeküste Niedersachsens ist geprägt vom Nationalpark Wattenmeer. Ein Ausflug bei Ebbe auf dem Meeresgrund der Nordsee besitzt einen besonderen Reiz. Diesen geschützten Naturraum auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden, ist eine unvergleichliche Faszination.

Wenn Sie Ihren Ferienhaus Urlaub in Cuxhaven verbringen, sollten Sie sich einen Ausritt zur Insel Neuwerk nicht entgehen lassen. Nur bei Ebbe ist die Insel mit dem Pferd zu erreichen. Unterwegs bildet ein Bad im Priel oder in einer sogenannten "Wattoase" eine willkommene Erfrischung für Reiter und Pferd. Mal im langsamen Trab, mal im gestreckten Galopp – ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer stellt sich auf diesem Ausflug ein. Reiterhöfe befinden sich entlang der gesamten Nordseeküste von Niedersachsen.

Abenteuer nach Wild-West-Manier können Kinder auf der Kiowa Ranch im ostfriesischen Blomberg erleben. Westernreiten in stilechter Umgebung können Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Es werden Reitstunden angeboten und Sie haben die Gelegenheit, am Geländereiten in der faszinierenden Moorlandschaft teilzunehmen. Sind Sie Besitzer eines eigenen Pferdes, haben Sie die Möglichkeit, in einem der zahlreichen Reiterhöfe, Ihr Pferd unterzustellen und betreuen zu lassen.

Reiten auf den Ostfriesischen Inseln
Lassen Sie sich die Gelegenheit zu einem Ausritt ins Wattenmeer in Ihrem Ferienhaus Urlaub auf den Ostfriesischen Inseln nicht entgehen. Idyllische Dünenlandschaften, knietiefe Priele und die Natur des Nationalparks sorgen für unvergessliche Eindrücke. Auf Borkum sind 17 Kilometer Strand für Ausritte zugelassen. Lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen und genießen Sie die Weite der Nordsee auf Deutschlands einziger Insel mit Hochseeklima.

Norderney ist eine pferdefreundliche Insel. Markierte Wege führen durch die Dünen und ins Hinterland. Wenn Sie im September auf der Insel Ihren Ferienhaus Urlaub verbringen, lassen Sie sich nicht das Reit- und Springturnier mit internationaler Besetzung entgehen. Es findet alljährlich auf Norderney statt. Langeoog ist eine autofreie Insel und für Reitausflüge prädestiniert. Der Langeooger Reiterhof bietet für sichere Reiter mehrstündige Inseltouren durch die Dünen, die Wiesen und das Wäldchen an. Der 15 Kilometer lange Sandstrand von Spiekeroog eignet sich optimal für ein spannendes Reiterlebnis.

Die Ostfriesische Insel Juist bezeichnet sich selbst als Pferdeinsel. Hier haben Sie die Möglichkeit, an geführten Strandausritten teilzunehmen und Reitunterricht in der Reithalle zu erhalten. Kinder bekommen auf dem Ponyhof in Wangerooge glänzende Augen. Auch ungeübte Reiter können am Ponyreiten teilnehmen und einen Tag mit den Vierbeinern verbringen. Wer das Reiten beherrscht, kann an Strandausritten teilnehmen, die immer in kleinen Gruppen durchgeführt werden.

Galopp am Nordseestrand, Traben im Wattenmeer und geruhsames Trotten durch Moor- und Marschlandschaften – erleben Sie die landschaftliche Vielfalt in Ihrem Ferienhaus Urlaub an der Nordsee und genießen Sie die Natur vom Rücken eines Pferdes aus.

>> Zur Übersicht Ferienhaus Urlaub an der Nordsee


Sie suchen ein Ferienhaus an der Nordsee?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.


Zum Ferienhaus Nordsee >> Alle Nordsee Ferienhäuser